Das Konzept des neuen Lokals

Es handelt sich um ein thematisches Restaurant im bayerischen Stil mit einer typischen Dekoration, dem Deutschen selbstgebrauten Bier und den Spezialitäten, die übrigens von spanischen Metzgern hergestellt werden, die in Süddeutschland ausgebildet wurden und sich auf diese nahrhaften Delikatessen spezialisiert haben.
Eine Tafel an der Strasse wird ankündigen wann gebraut wird und dann soll es Führungen geben mit einer Gratisverkostung.
Eine tägliche "Happy Hour" zwischen 18.30 und 19.30 Uhr soll dazu einladen, das Bier zum halben Preis zu probieren.
Ein idealer Ort für Firmen oder Verein-feste und für alle Freunde eines guten Bieres in rustikaler Atmosphäre im bayerischen Stil, d. h. ein kleines Oktoberfest für jeden Tag.

Die Einweihung

Die Einweihung Während Autoritäten, Vertreter von ortsansässigen Vereine und Unternehmen für den 25. Oktober zu einer ersten Verkostung eingeladen werden.

Der allererste Anstich, findet am 25., 26., 27. und 28. Oktober die offizielle Einweihung für das allgemeine Publikum ab 18 Uhr statt. Sonntag öffnet das Restaurant ab 12.00 Uhr mit einem Frühschoppen und ab 13:00 Uhr gibt es ein Bayerisches Brunchbüffet für 9,99 Euro durchgehend bis 17.00 Uhr. Während der Eröffnungstage wird die "Brauhausplatte" mit deutschen Spezialitäten für 11,99 und Gratisbier bis zum Abwinken angeboten. Speziell für diese fünf Tage wird der Musiker Karsten Kleimann aus Deutschland eingeflogen, den einige Gäste schon von der Silvesterfeier im "Steakhaus Calpe" vor zwei Jahren kennen.

Unser Restaurant

restaurant

Unser Öffnungszeiten

Öfnugzeiten

Unser Brauhaus

brewery

Unsere Terrasse

terras

Our Team

team